News
23. Sep 2019
Vereinslager in Plötzky
Auch in diesem Jahr starteten die Karatekas des 1.SKDV Schönebeck in ... mehr
Weitere News:
  • Erfolgreiche Kreismeisterschaften in Egeln mehr
  • Landesmeisterschaften des KVSA mehr
  • Erfolgreiches Jahresende mehr
Mai 2021
M D M D F S S
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31            
Besucher seit: 01.04.2004
Gesamt: 716480
Heute: 59

Erfolgreich in Staßfurt

06. Mai 2018 | karate
Erfolgreich in Staßfurt
Am 28.04.2018 fanden traditionell die Kreis-Kinder- und Jugendspiele in Staßfurt statt. Die als Nachwuchsturnier begonnene Meisterschaft zeigte wieder Kämpfe auf kleinem und großem Niveau.
Der Schönebecker Karateverein entsandte 13 Athleten. Karatekids zwischen 7 und 12 Jahren, Kinder die 4 Wochen bis 4 Jahre diesen Sport betreiben. Schönebecker Karateka, welche hier ihre Wettkampfkarriere beginnen, bishin zu Kindern welche erfolgreich auf Deutschen Meisterschaften bestehen.
 
Im Wettstreit mit den Karatevereinen aus Staßfurt und Egeln zeigten die Schönebecker eine starke Leistung und konnten sich alle im Kata und Kumitebereich platzieren.
 
Die Platzierungen lauten in den entsprechenden Altersklassen wie folgt:
 
Laurin Flamm
2x 1.Platz Kata, 3.Platz Kumite
 
Lea Kwietschinsky
1. Platz Kata, 1. Platz Kumite
 
Thore Zimmermann
1.Platz Kumite, 2.Platz Kata
 
Cassandra Fischer
1.Platz Kata, 3. Platz Kumite
 
Emily Beinhoff
1.Platz Kumite, 3,Platz Kata
 
Jamie Balzer
1.Platz Kumite, 3. Platz Kata
 
Leon Tyrock
2.Platz Kata, 2.Platz Kumite
 
Moritz Eiselt
2.Platz Kata, 2. Platz Kumite
 
Scarlett Göhlich
2.Platz Kata, 2.Platz Kumite
 
Marelie Göhlich
2.Platz Kata, 2.Platz Kumite
 
Jan Wilhelm
3. Platz Kata, 3.Platz Kumite
 
Paul Buresch
2x 3. Platz Kata, 3.Platz Kumite
 
Hermine Küstermann
3.Platz Kata, 3.Platz Kumite
 
 
Der Karateverein Schönebeck ist wie immer Stolz auf seinen Nachwuchs und freut sich auf die KKUJS 2019.
An dieser Stelle wollen wir noch einen großen Dank an die Sport- und Karateschule Staßfurt und ihr Team aussprechen, welche einen reibungslosen Ablauf und tollen Wettkampf ausgerichtet haben.
 
Wir als Verein hoffen, dass sich auch die weiteren Karatevereine aus dem Salzlandkreis ein Herz fassen und an dieser Veranstaltung mit ihrem Nachwuchs teilnehmen, um der Veranstaltung noch mehr Leistungsdichte und Vergleichsmöglichkeiten zu bieten.

 

deutsch englisch